Chipgesteuerte Geräte

Ein starker Muskel braucht Druck

Die optimale Trainingsbelastung pro Trainingseinheit ermittelt Ihr Gesundheitsoach für Sie. Das Training mit dem vollautomatischen und chipgesteuerten Milon Zirkel, in dem die Übungen mit Druck und Zug ausgeführt werden, haben eine hohe Effektivität. Als „Druck“ bezeichnet man eine Bewegung mit Gewicht von der Körpermitte weg. Als „Zug“ eine Bewegung mit noch höherem Gewicht zur Körpermitte hin.

Diese Form des Trainings ist bei 60% weniger Zeitaufwand, 30% effektiver als herkömmliches Krafttraining.

Image

Die Vorteile

  • Kraft- und Ausdauertraining in einem Durchgang, Sie sparen bis zu 60% Ihrer Zeit
  • Komplettes Training der Haltemuskulatur
  • Äußerst gelenkschonend
  • Fördert die Beweglichkeit
  • Führt zu einer aufrechten Haltung
  • Optimale Stoffwechselaktivierung
  • Fettverbrennung erhöht sich bis auf 72 Stunden nach dem Training
  • Schnelle Abnehmerfolge und Umfangreduktion durch Muskelaufbau
  • Straffung des Gewebes für ein schöneres Hautbild

Kinderleichte Bedienung

Der vollautomatische Milon Zirkel ist mit der persönlichen Chipkarte kinderleicht und sekundenschnell zu nutzen — nur noch die Karte einstecken und die Geräte stellen sich innerhalb weniger Sekunden auf die persönlichen Werte ein. Das Trainingsprogramm steuert pulskontrolliert die jeweiligen Körper- und Muskelpartien im optimalen Belastungsbereich.

Sichern Sie sich die Jungbrunnen-Geheimnisse und erfahren Sie, wie Sie einfach gesünder älter werden!

 

✓ Wie Sie Ihre Gene beeinflussen können

✓ Warum Schlaf & Entspannung so wichtig sind

✓ Weshalb Sie unbedingt auf Diäten verzichten sollten

✓ Wieso anstrengender Sport keine Lösung ist

 

zum Download